. .
Progress Themen Dienstleistungen Über Progress Entdecken Aktuelles
»Eine moderne Spitzenuniversität verbindet exzellente Lehre und Forschung mit einem professionellen Transfer der Forschungsergebnisse in die Praxis.«
Dr. Andreas Bohlen (UP Transfer)
Erdrutsche
Erdrutsche |

Sie gehören zu den häufigsten Naturkatastrophen mit oft dramatischer Wirkung für Infrastruktur und Wirtschaft. (Foto: Shimla, Indien)

Klimawandel
Klimawandel |

Gibt es Anpassungsstrategien für landwirtschaftlich intensiv genutzte Gebiete hinsichtlich des Klimawandels? (Foto: Rampur, Indien)

Erdbeben
Erdbeben |

Die Folgen des Chile-Erdbebens vom Februar 2010 hatten katastrophale Folgen für die Infrastruktur an der Küste des Landes. (Foto: Chile, 2010)

Tsunami-Frühwarnsystem
Tsunami-Frühwarnsystem |

Im Rahmen des in Potsdam entwickelten Tsunami-Frühwarnsystems für den Indischen Ozean werden Boyen ausgebracht.

Georisikoforschung
Georisikoforschung |

Die Erde ist ein dynamischer Planet und die Zeitlichkeit natürlicher Veränderungen ist oft schwer zu bestimmen. (Foto: Lake Bogoria, Kenia)

Herzlich Willkommen beim Potsdamer Forschungs- und Technologieverbund zu Naturgefahren, Klimawandel und Nachhaltigkeit – PROGRESS.

PROGRESS ist ein regionaler Forschungs- und Technologieverbund - der die Expertisen universitärer, außeruniversitärer und industrieller Partner bündelt, um neue Ansätze im weltweiten Naturgefahrenmanagement zu entwickeln. In PROGRESS werden auf Grundlage exzellent vernetzter Forschungs-, Wissenstransfer- und Ausbildungsstrukturen neue Methoden konzipiert, um weltweit sensible Regionen besser zu überwachen, Naturgefahren und ihre möglichen Auswirkungen frühzeitig zu erkennen und politische Entscheidungsträger kompetent zu beraten.