. .
Progress Themen Dienstleistungen Über Progress Entdecken Aktuelles
»Internationale Ausbildung kann unsere Performance verbessern, komplexe Sachverhalte zu analysieren und Wissen an Entscheidungsträger zu vermitteln.«
Prof. Manfred Strecker (Uni Potsdam)
Erdrutsche
Erdrutsche |

Sie gehören zu den häufigsten Naturkatastrophen mit oft dramatischer Wirkung für Infrastruktur und Wirtschaft. (Foto: Shimla, Indien)

Klimawandel
Klimawandel |

Gibt es Anpassungsstrategien für landwirtschaftlich intensiv genutzte Gebiete hinsichtlich des Klimawandels? (Foto: Rampur, Indien)

Erdbeben
Erdbeben |

Die Folgen des Chile-Erdbebens vom Februar 2010 hatten katastrophale Folgen für die Infrastruktur an der Küste des Landes. (Foto: Chile, 2010)

Tsunami-Frühwarnsystem
Tsunami-Frühwarnsystem |

Im Rahmen des in Potsdam entwickelten Tsunami-Frühwarnsystems für den Indischen Ozean werden Boyen ausgebracht.

Georisikoforschung
Georisikoforschung |

Die Erde ist ein dynamischer Planet und die Zeitlichkeit natürlicher Veränderungen ist oft schwer zu bestimmen. (Foto: Lake Bogoria, Kenia)

Herzlich Willkommen beim Potsdamer Forschungs- und Technologieverbund zu Naturgefahren, Klimawandel und Nachhaltigkeit – PROGRESS.

PROGRESS ist ein regionaler Forschungs- und Technologieverbund - der die Expertisen universitärer, außeruniversitärer und industrieller Partner bündelt, um neue Ansätze im weltweiten Naturgefahrenmanagement zu entwickeln. In PROGRESS werden auf Grundlage exzellent vernetzter Forschungs-, Wissenstransfer- und Ausbildungsstrukturen neue Methoden konzipiert, um weltweit sensible Regionen besser zu überwachen, Naturgefahren und ihre möglichen Auswirkungen frühzeitig zu erkennen und politische Entscheidungsträger kompetent zu beraten.